Wenn ich nur könnt’

Warum fällt es uns oft schwer Entscheidungen zu treffen und damit Veränderungen einzuleiten?

Karriereberatung - AnalyseWeil der Antrieb für Veränderung fehlt. So wird die Entscheidung vor sich hergeschoben und das kostet Kraft. Wenn Sie von etwas weg wollen, z.B. einer Unzufriedenheit im Job, dient das Negative der gegenwärtigen Situation als Antrieb. Häufig ist das Negative alleine zu wenig um eine Veränderung einzuleiten. Hier ist zu beachten, dass eine „Hin zu“ Bewegung folgt. Z.B. ein konkretes Karriereziel oder eine Vision, die einen starken Motor darstellt. Werte haben ebenso eine große Triebkraft für die Zielerreichung. Durch die Veränderung werden wesentliche Werte realisiert. Persönliches Wachstum und Selbstverwirklichung sind ebenso starke Motivatoren.

Bremsklötze können diese Triebkraft wieder zunichtemachen. Das sind z.B. einschränkende Glaubenssätze oder Werte die andere Ziele verfolgen. Da kann es schnell zu inneren Konflikten kommen, die, wenn Sie nicht gelöst oder wahrgenommen und akzeptiert werden, belasten. Oder es ist schlichtweg der Preis (z.B. Kosten, Zeit, Aussteigen aus der „Komfortzone“ …) den Sie für die Veränderung bezahlen zu hoch.

Kommen Sie wieder auf Kurs!

zielgerichtet –
effizient –
und mit Freude

Ach hätt' ich doch
Wenn ich nur könnt'
Meine beste Wahl